Im Training mit Pferden lernen Sie auf neue, unerwartete Situationen einzugehen und Beziehungen mit sich und anderen zu erfahren. Sie werden diese Kompetenzen erleben und in Begleitung entwickeln.

Sie gewinnen neue Einsichten, Handlungsebenen und lernen auf natürliche Art zu führen.

Pferde sind Herdentiere und fordern Führung. Wenn diese nicht vertrauenswürdig erscheint, verweigern sie sogleich Gefolgschaft und Leistung. Sie suchen sich ein anderes Leittier oder melden selber Führungsanspruch an. Pferde reden nicht, dadurch sind ihre Reaktionen unmittelbar, klar und offensichtlich.

Pferde können Menschen stärken. Reiter und vor allem Nicht-Reiter profitieren davon.